März: Thermalbad Wiesenbad nach Warmbad

Strecke: 10,2 km | Gehzeit: ca. 3 h | Schwierigkeit: mittel

Es ist die Wanderroute bei Wolkenstein vom März zu sehen.

Drucken Sie sich die Karte einfach aus oder nutzen Sie zum Beispiel eine Navigationsapp auf Ihrem Handy.

 

Sehenswertes

Wolkensteiner Schweiz: Das romantische Felsengebiet beiderseits der Zschopau bietet zahlreiche Wanderwege und eindrucksvolle Aussichtsplattformen. Das Gebiet rund um die erzgebirgische Stadt Wolkenstein lädt durch seine beeindruckende Kulisse zur aktiven Erholung ein.

Schloss Wolkenstein: Die eigentliche Burg liegt oberhalb des Zschopautals auf einem steilen, etwa 80 Meter hohen Gneisfelsen und bietet seinen Besuchern ausreichend Platz zum Erkunden. Die Burg aus dem Mittelalter wurde damals zum Schutz der Handelsstraße nach Böhmen verwendet. Nun kann man hier das Standesamt und ein Museum vorfinden.

 

 

 

Streckeninfo

Die Wanderung beginnt am wunderschönen Wiesenbadener Kurpark. Zunächst biegen Sie auf die B101 ab und anschließend nach etwa 250 Meter nach rechts in die Himmelmühlenstraße.Die Strecke führt Sie über den Ortsteil Himmelmühle bis nach Niederau. Als Orientierung  dienen Ihnen die Markierungen "Zschopautalweg" entlang der Strecke.

Von Niederau aus erreichen Sie nach etwa 3 Kilometer Schönbrunn und kommen über einen schmalen Pflasterweg durch einen Felsdruchbruch zum Zughotel Wolkenstein.

Von da können Sie Ihre Wanderung Richtung Wolkenstein fortsetzen und biegen nach etwa 700 Meter links in die Heidelbachstraße. Rechts der Zschopau entlang werden Sie von dem Weg mitten durch die romantische Felsenwelt der Wolkensteiner Schweiz gelotst. Die Route bis zum Ortsteil Floßplatz ist von historischen Bergbaulandschaften, eindrucksvollen Gneisformationen und atemberaubenden Aussichten geprägt.

Laufen Sie nun bis zur Bahnhaltestelle "Warmbad Floßplatz" und von da bergauf in Richtung Warmbad. Anschließend überqueren Sie die B101 an der Waldmühle. Sie gelangen über die Warmbadstraße zur Hüttenmühle und von da auf die Hüttenmühlenstraße direkt zu der Silber-Therme. Nach einer erholenden Pause und Aufenthalt im Thermalbad können Sie gemütlich mit der Zschopautalbahn von dem Haltepunkt Floßplatz nach Thermalbad Wiesenbad zurückfahren.