Bestellung des Energieausweises verbrauchsorientiert für Wohngebäude

Bitte füllen Sie die einzelnen Felder sorgfältig aus. Nur wenn wir alle notwendigen Angaben haben, können wir Ihnen einen fundierten Energieausweis ausstellen.

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, alle übrigen Angaben sind freiwillig.

Persönliche Angaben

Gebäudestandort (falls abweichend)

Anlass der Ausstellung des Gebäude-Energieausweises

Objektdaten

Wurde der Bauantrag für das Wohngebäude vor November 1977 gestellt?

Eigentümer von Gebäuden mit mindestens fünf Wohneinheiten können uneingeschränkt zwischen verbrauchsabhängigem und bedarfsabhängigem Energieausweis wählen. Eigentümer von Wohngebäuden mit maximal 4 Wohneinheiten, für die vor dem 1. November 1977 ein Bauantrag gestellt wurde, sind zum aufwendigeren Bedarfsausweis verpflichtet. Ausnahme: Der Bau oder spätere Modernisierungen entsprechen dem Anforderungsniveau der 1. Wärmeschutzverordnung vom 11. August 1977.

Einsatz Erneuerbarer Energien

Heizung

Energieverbrauch der Heizungsanlage

Bitte 3 aufeinanderfolgende Jahre angeben!

Beispiel:  von 01.05.2014   bis 30.04.2015       Energiemenge 10.000 kWh     Leerstand 0 %

Zeitraum 1
Zeitraum 2
Zeitraum 3

Angaben zur energetischen Bewertung des Gebäudes (freiwillige Angaben)

Fenster

Heizung

Lüftung

Außenwände

Dach

Keller

Datenschutzhinweis:

Informationen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (MITGAS Mitteldeutsche Gasversorgung GmbH: Energieladen enviaM & MITGAS, Magdeburger Str. 51, 06112 Halle, Tel.: 0800 3684243, halle@mitgas.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefon oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Erbringung der Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Zahlungspflichtige Bestellung

Hiermit beauftrage ich MITGAS Mitteldeutsche Gasversorgung GmbH mit der Erstellung eines Gebäude-Energieausweises verbrauchsorientiert zu einem Preis von 69 Euro inkl. MwSt. Der Energieausweis wird innerhalb von vier Wochen per Briefpost an die angegebene Adresse versendet. Die Zahlung wird nach Ausfertigung und Versendung fällig und erfolgt auf Rechnung durch Überweisung.

Nach Absenden des Online-Formulars erhalten Sie automatisch eine Bestätigungsnachricht an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Der Vertrag kommt mit Zugang dieser Bestätigung zustande. Den Energieausweis erhalten Sie nach Fertigstellung per Briefpost.

Bitte prüfen Sie Ihre Daten, bevor Sie die Bestellung abschließen.